Element-Referenz
HTML 5 doctype - weil html einfach einfach ist.
nach oben

<header>NEU

Bedeutung

Definiert den Kopfbereich eines Dokumenteninhaltes


Notation

<header [Attribute]>[Elementinhalt]</header>

Elternelemente

Kann gemäß der HTML5 Spezifikation innerhalb der folgenden Elemente vorkommen:

Liste der HTML 5 Block-ElementeBlock-Elemente und Liste der HTML 5 Inline-ElementeInline-Elemente - ausgenommen zum <footer> Element<footer> und zum <header> Element<header>.


Elementinhalt

Kann Text mit folgenden anderen HTML-Elementen enthalten:
Liste der HTML 5 Block-ElementeBlock-Elemente und Liste der HTML 5 Inline-ElementeInline-Elemente. - ausgenommen zum <footer> Element<footer> und zum <header> Element<header>.


Attribute

Das Element hat keine elementspezifischen Attribute.

Des Weiteren kann das Element folgende allgemeinen Attribute und Event-Handler enthalten:
zum HTML5 Attribut accesskeyaccesskey | zum HTML5 Attribut classclass | zum HTML5 Attribut contenteditablecontenteditable | zum HTML5 Attribut contextmenucontextmenu | zum HTML5 Attribut datadata | zum HTML5 Attribut dirdir | zum HTML5 Attribut draggabledraggable | zum HTML5 Attribut hiddenhidden | zum HTML5 Attribut idid | zum HTML5 Attribut itemitem | zum HTML5 Attribut itempropitemprop | zum HTML5 Attribut langlang | zum HTML5 Attribut spellcheckspellcheck | zum HTML5 Attribut stylestyle | zum HTML5 Attribut subjectsubject | zum HTML5 Attribut tabindextabindex | zum HTML5 Attribut titletitle

onabort | onblur | onchange | onclick | oncontextmenu | ondblclick | ondrag | ondragend | ondragenter | ondragleave | ondragover | ondragstart | ondrop | onfocus | onkeydown | onkeypress | onkeyup | onmousedown | onmousemove | onmouseout | onmouseover | onmouseup | onmousewheel | onscroll


Standard-Style-Formateigenschaften

header {
   display: block;
}


Beispiel
//<!-- Header zur Navigation -->
<header>
<nav>
//<!-- Navigationsliste -->
<ul>
<li><a href="struktur.html">Strucktur</a></li>
<li><a href="darstellung.html">Darstellung</a></li>
<li><a href="formulare.html">Formulare</a></li>
<li><a href="verweise.html">Verweise</a></li>
</ul>
</nav>
</header>
//<!-- Artikel beginnen -->
<article>
//<!-- Header zur Auszeichnung -->
<header>
//<!-- Überschrift mit tatsächlicher Zeitangabe des Ereignisses -->
<h1>Beginn am <time datetime="2008-11-01">1. November</time></h1>
//<!-- Zusätzliche Auszeichnung des Erstellungsdatums -->
<p>Am <time datetime="2008-09-30" pubdate="pubdate">30. September 2008</time> veröffentlicht</p>
</header>
//<!-- Textueller Inhalt -->
<p>... Beginn am 1. November 2008 ...</p>
//<!-- Footer zur Auszeichnung -->
<footer>
<a href="Termin.html">weitere Informationen zum Termin</a>
</footer>
</article>

Erläuterung

Für eine verbesserte semantischeInformationBedeutung: semantischeder Bedeutung, dem Sinn entsprechend Strukturierung des Quelltextes wurde das <header> Element in die HTML5 Spezifikation implementiert. Gemäß der Spezifikation ist das <header> Element eine Kopfzeile für einen Abschnitt innerhalb des Dokuments und enthält in der Regel Überschriften des Abschnitts zusammen mit einführenden Informaionen oder Navigationshilfen. Somit können neben dem Kopfbereich der Webseite auch Elemente wie beispielsweise <section> oder <article> mit einem <header> versehen werden.


W3C Logo & WHATWG Logo Spezifikation

Tastaturkürzel