Element-Referenz
HTML 5 doctype - weil html einfach einfach ist.
nach oben

    <kbd>

    Bedeutung

    Darstellung von Tastatureingaben im Text


    Notation

    <kbd [Attribute]>[Elementinhalt]</kbd>

    Elternelemente

    Kann gemäß der HTML5 Spezifikation innerhalb der folgenden Elemente vorkommen:

    Liste der HTML 5 Block-ElementeBlock-Elemente, Liste der HTML 5 Inline-ElementeInline-Elemente und zum <body> Element<body>.


    Elementinhalt

    Kann Text mit folgenden anderen HTML-Elementen enthalten:
    Liste der HTML 5 Inline-ElementeInline-Elemente.


    Attribute

    Das Element hat keine elementspezifischen Attribute.

    Des Weiteren kann das Element folgende allgemeinen Attribute und Event-Handler enthalten:
    zum HTML5 Attribut accesskeyaccesskey | zum HTML5 Attribut classclass | zum HTML5 Attribut contenteditablecontenteditable | zum HTML5 Attribut contextmenucontextmenu | zum HTML5 Attribut datadata | zum HTML5 Attribut dirdir | zum HTML5 Attribut draggabledraggable | zum HTML5 Attribut hiddenhidden | zum HTML5 Attribut idid | zum HTML5 Attribut itemitem | zum HTML5 Attribut itempropitemprop | zum HTML5 Attribut langlang | zum HTML5 Attribut spellcheckspellcheck | zum HTML5 Attribut stylestyle | zum HTML5 Attribut subjectsubject | zum HTML5 Attribut tabindextabindex | zum HTML5 Attribut titletitle

    onabort | onblur | onchange | onclick | oncontextmenu | ondblclick | ondrag | ondragend | ondragenter | ondragleave | ondragover | ondragstart | ondrop | onfocus | onkeydown | onkeypress | onkeyup | onmousedown | onmousemove | onmouseout | onmouseover | onmouseup | onmousewheel | onscroll


    Standard-Style-Formateigenschaften

    kbd {
       font-family: monospace;
    }


    Beispiel
    <p>Die häufig genutzen Tastenkombinationen in Windows XP sind unteranderem, <kbd><kbd>[STRG]</kbd>+<kbd>[C]</kbd></kbd> für das Kopieren von zuvor markierten Inhalten, <kbd><kbd>[STRG]</kbd>+<kbd>[X]</kbd></kbd> für das Ausschneiden zuvor markierter Inhalte, <kbd><kbd>[STRG]</kbd>+<kbd>[V]</kbd></kbd> für das Einfügen an der markierten Position sowie <kbd><kbd>[STRG]</kbd>+<kbd>[Z]</kbd></kbd> für das Rückgängig machen der zuvor ausgeführten Aktion.</p>
    Anzeigebeispiel

    Die häufig genutzen Tastenkombinationen in Windows XP sind unteranderem, [STRG]+[C] für das Kopieren von zuvor markierten Inhalten, [STRG]+[X] für das Ausschneiden zuvor markierter Inhalte, [STRG]+[V] für das Einfügen an der markierten Position sowie [STRG]+[Z] für das Rückgängig machen der zuvor ausgeführten Aktion.

    Erläuterung

    Das Element <kbd> ist zur Auszeichnung von Tastatureingaben beispielsweise innerhalb einer Dokumentation vorgesehen. Sollen Tastenkombinationen abgebildet werden, so ist ein Verschachteln des Elements angeraten.


    W3C Logo & WHATWG Logo Spezifikation

    Tastaturkürzel