Element-Referenz
HTML 5 doctype - weil html einfach einfach ist.
nach oben

<mark>NEU

Bedeutung

Hervorhebung von relevanten Informationsteilen


Notation

<mark [Attribute]>[Elementinhalt]</mark>

Elternelemente

Kann gemäß der HTML5 Spezifikation innerhalb der folgenden Elemente vorkommen:

Liste der HTML 5 Block-ElementeBlock-Elemente und Liste der HTML 5 Inline-ElementeInline-Elemente.


Elementinhalt

Kann Text mit folgenden anderen HTML-Elementen enthalten:
Liste der HTML 5 Inline-ElementeInline-Elemente.


Attribute

Das Element hat keine elementspezifischen Attribute.

Des Weiteren kann das Element folgende allgemeinen Attribute und Event-Handler enthalten:
zum HTML5 Attribut accesskeyaccesskey | zum HTML5 Attribut classclass | zum HTML5 Attribut contenteditablecontenteditable | zum HTML5 Attribut contextmenucontextmenu | zum HTML5 Attribut datadata | zum HTML5 Attribut dirdir | zum HTML5 Attribut draggabledraggable | zum HTML5 Attribut hiddenhidden | zum HTML5 Attribut idid | zum HTML5 Attribut itemitem | zum HTML5 Attribut itempropitemprop | zum HTML5 Attribut langlang | zum HTML5 Attribut spellcheckspellcheck | zum HTML5 Attribut stylestyle | zum HTML5 Attribut subjectsubject | zum HTML5 Attribut tabindextabindex | zum HTML5 Attribut titletitle

onabort | onblur | onchange | onclick | oncontextmenu | ondblclick | ondrag | ondragend | ondragenter | ondragleave | ondragover | ondragstart | ondrop | onfocus | onkeydown | onkeypress | onkeyup | onmousedown | onmousemove | onmouseout | onmouseover | onmouseup | onmousewheel | onscroll


Standard-Style-Formateigenschaften

mark {
   background-color: yellow;
   color: black;
}


Beispiel
<p>Das HTML5 Element <code>&lt;mark&gt;</code> bietet die Möglichkeit einzelne <mark>Wörter oder Textpassagen</mark> für den Betrachter hervorzuheben.</p>
Anzeigebeispiel

Das HTML5 Element <mark> bietet die Möglichkeit einzelne Wörter oder Textpassagen für den Betrachter hervorzuheben.

Erläuterung

Das <mark> Element ermöglicht es einzelne Wörter oder Textpassagen hervorzuheben. Gemäß der Spezifikation sollte das <mark> Element nur in Verbindung mit textuellen Inhalten genutzt werden und muss eine Relevanz zum Kontext besitzen. Ist diese Relevanz zum Kontext nicht gegeben, sollte weiterhin die in früheren Spezifikationen genutzte Auszeichnung mit dem <strong> oder <span> Element, die diese Relevanz nicht vermitteln können, genutzt werden.


W3C Logo & WHATWG Logo Spezifikation

Tastaturkürzel