Element-Referenz
HTML 5 doctype - weil html einfach einfach ist.
nach oben

    <textarea>

    Bedeutung

    Mehrzeiliger Eingabebereich in einem Formular


    Notation

    <textarea [Attribute]>[Elementinhalt]</textarea>

    Elternelemente

    Kann gemäß der HTML5 Spezifikation innerhalb der folgenden Elemente vorkommen:

    Liste der HTML 5 Block-ElementeBlock-Elemente und Liste der HTML 5 Inline-ElementeInline-Elemente - ausgenommen zum <pre> Element<pre>.


    Elementinhalt

    Darf ausschließlich Text enthalten .


    Attribute

    Kann folgende elementspezifische Attribute enthalten:
    zum HTML5 Attribut autofocusautofocus | zum HTML5 Attribut colscols | zum HTML5 Attribut disableddisabled | zum HTML5 Attribut formform | zum HTML5 Attribut maxlengthmaxlength | zum HTML5 Attribut namename | zum HTML5 Attribut placeholderplaceholder | zum HTML5 Attribut readonlyreadonly | zum HTML5 Attribut requiredrequired | zum HTML5 Attribut rowsrows | zum HTML5 Attribut wrapwrap

    Des Weiteren kann das Element folgende allgemeinen Attribute und Event-Handler enthalten:
    zum HTML5 Attribut accesskeyaccesskey | zum HTML5 Attribut classclass | zum HTML5 Attribut contenteditablecontenteditable | zum HTML5 Attribut contextmenucontextmenu | zum HTML5 Attribut datadata | zum HTML5 Attribut dirdir | zum HTML5 Attribut draggabledraggable | zum HTML5 Attribut hiddenhidden | zum HTML5 Attribut idid | zum HTML5 Attribut itemitem | zum HTML5 Attribut itempropitemprop | zum HTML5 Attribut langlang | zum HTML5 Attribut spellcheckspellcheck | zum HTML5 Attribut stylestyle | zum HTML5 Attribut subjectsubject | zum HTML5 Attribut tabindextabindex | zum HTML5 Attribut titletitle

    onabort | onblur | onchange | onclick | oncontextmenu | ondblclick | ondrag | ondragend | ondragenter | ondragleave | ondragover | ondragstart | ondrop | onfocus | onformchange | onforminput | oninput | onkeydown | onkeypress | onkeyup | onmousedown | onmousemove | onmouseout | onmouseover | onmouseup | onmousewheel | onscroll | onselect | onsubmit


    Standard-Style-Formateigenschaften

    textarea {
    display: inline-block;
    }


    Beispiel
    <label>Mehrzeiliger Eingabebereich in einem Formular:<br />
    <textarea name="name_textarea" cols="70" rows="10" maxlength="2000" wrap="hard">Mehrzeiliger Eingabebereich ...</textarea>
    </label>

    Erläuterung

    Das Element <textarea> definiert ein mehrzeiliges Eingabefeld, wobei der an das Formular zu übergebende Wert im Elementinhalt zwischen <textarea>[...]</textarea> notiert wird. Somit ist es möglich den Inhalt des Eingabefeldes bereits mit einem Textuellen Inhalt vorzubelegen, in dem dieser im Elementinhalt notiert wird.

    Das name Attribut im einleitenden <textarea> Tag definiert einen eindeutigen Namen innerhalb eines Formulars um die Formularfeld-Daten in der Form Name=Wert übergebende zu können. Die maximale Länge des im Eingabefeld erlaubten Textes wird mit dem maxlength Attribut definiert, wobei dies bei der serverseitigen Verarbeitung der Daten zu überprüfen ist.

    Die Höhe und Breite des Eingabefeldes wird durch die Attribute rowsInformationBedeutung: rowsrows; Zeilen und colsInformationBedeutung: colscolumns; Spalten definiert, wobei das Attribut rows durch die Anzahl der anzuzeigenden Zeilen die Höhe und das Attribut cols durch die Anzahl der anzuzeigenden Zeichen pro Zeile die Breite des Eingabefeldes bestimmt.

    Das wrapInformationBedeutung: wrapwrap; Umbruch Attribut ermöglicht es das Verhalten des Browsers beim Zeilenumbruch innerhalb des Eingabebereichs zu definieren. Der Default-Wert soft bewirkt einen automatischen Zeilenumbruch beim Eingeben von Text in das Eingabefeld. Durch den Attribut-Wert hard wird der Browser dazu veranlasst das Eingabefeld zu erweitern und einen Scroll-Balken einzublenden, Zeilenumbrüche müssen in diesem Fall explizit mit der Return-Taste ausgeführt werden. Unabhängig von der Notation des Attribut-Werts werden bei der Übertragung der Formularfeld-Daten nur die explizit eingefügten Zeilenumbrüche übergeben.


    W3C Logo & WHATWG Logo Spezifikation

    Tastaturkürzel